• We speak English too
  • We speak English too

Melco S100 Audiofile Switch

(1 Stück = CHF 2'750.00)

CHF 2'750.00

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

Der Melco S100 Audiofile Switch bietet eine verbesserte Klangqualität für jedes Netzwerk-Audiogerät, das eine Ethernet-Verbindung verwendet – nicht nur für Melco. Bei der Entwicklung des neuen S100 konnte Melco auf die Expertise des Designteams der (riesigen) Muttergesellschaft Buffalo Technology zurückgreifen, um einen kompletten Audiophile Data-Switch-Lösung von Grund auf neu. Der S100 verfügt über eine fortschrittliche Architektur, um die höchste Audioleistung zu liefern, einschliesslich eines leistungsstarken Prozessors und einer Kondensatorbank in Audioqualität. Sein rauscharmes Design, gepaart mit hochpräziser Datenverarbeitung, verleiht dem S100 eine kompromisslose Klangqualität bei der Verwendung mit Ethernet-Audiogeräten. Es bietet das letzte Wort in der Netzwerk-Audio-Verfeinerung für jedes sortierte Ethernet-verbundene System.

Digitale Musikplayer im Netzwerk – Streamer

Das Ethernet-Netzwerk ist die Signalverbindung zu jedem Netzwerk-Player oder -Streamer vom Datenspeicher oder NAS. In ähnlicher Weise stammen Streaming-Dienste wie TIDAL und Qobuz von entfernten Servern und verbinden sich über den Datenswitch mit dem Netzwerk-Player. Jeder Schaden an Paketdaten, Timing, Paketreihenfolge, Rauschen oder störenden Daten schadet der musikalischen Gesamtleistung. IT-Switches sind auf Geschwindigkeit und Durchsatz optimiert – nicht auf Datenintegrität. Melco S100 erzielt mit den 100-MB-Anschlüssen die bestmögliche Leistung von jedem Netzwerk-Player oder -Streamer, unabhängig von der Quelle.

Computer-Audio Computer, die zum Abspielen von Audio verwendet werden, verbinden sich alle mit dem Netzwerk, um auf Server oder Streaming-Dienste zuzugreifen. Diese Konnektivität ist nicht für die Klangqualität optimiert und Melco S100 hebt diese Einschränkung der Leistung auf, sodass der volle Nutzen der optimierten Player-Software und anderer Optimierungen genossen werden kann.

ROON

Roon-Systeme haben sowohl Musikspeicher als auch den Roon Core, der mit dem Netzwerk verbunden ist, was viel Datenverkehr erzeugen kann. Der Melco S100 hat sowohl für Klangqualität optimierte Anschlüsse als auch für Klangqualität und Durchsatz optimierte Anschlüsse. So entsteht eine ideale Roon-Infrastruktur ohne Kompromisse.

Lumin

Lumin Hochleistungs-Netzwerkplayer bieten die Möglichkeit, den Player mithilfe von Glasfaser-SFP-Anschlüssen vom Netzwerk zu isolieren. Melco S100 ist standardmässig mit zwei SFP/LC-Anschlüssen ausgestattet, damit Sie die vollen Vorzüge geniessen können.

Melco N1, N10 und N100 Melco-Besitzer haben schon lange die Vorteile erkannt, Melco NAS ganz ohne Netzwerkverbindung zu verwenden – aber das ist oft nicht praktikabel.

Mit dem S100 können jetzt alle Melco-Benutzer die Vorteile einer permanenten Netzwerkverbindung geniessen – Zugriff auf Streaming-Dienste, Internetradio und andere Netzwerkquellen – ohne Kompromisse bei der Klangqualität.

Die S100-Technologie

  • Der Melco S100 hat im Vergleich zu einem IT-Datenswitch eine ziemlich ungewöhnliche Architektur. Es gibt vier 100-MB-RJ45-Ports – diese bieten die beste Audioqualität.
  • Es gibt vier 1-Gb-Ports – diese sind ideal für PC-Konnektivität und ideal für den Roon Core-Prozessor, der einen hohen Datenverkehrsfluss generiert.
  • Zwei zusätzliche SFP-Ports ermöglichen den Anschluss von Glasfaser für Komponenten wie Lumin, die dies unterstützen.
  • Der Schlüssel zum Erstellen eines stabilen und belastbaren Datenstroms für extremes Hi-Res-Streaming ist der Paketpuffer, und S100 verfügt über eine Pufferkapazität von 1,5 MB, um mit unregelmässigen externen Konnektivitäten fertig zu werden.
  • Bei der Netzteilimplementierung werden audiophile Techniken mit einer Reihe von Kondensatoren in Audioqualität verwendet, um eine Umgebung mit geringstem Rauschen zu gewährleisten.
  • Die mechanische Stabilität trägt zur Systemleistung bei und der S100 ist auf einem stabilen Stahlchassis mit vollständiger Abschirmung durch das vollständig aus Metall bestehende Gehäuse aufgebaut, das zu Melco Audiophile NAS-Komponenten passt.
  • Die Netzteile befinden sich ausserhalb des S100, was eine gute Isolierung gewährleistet und ein zukünftiges Upgrade auf externe lineare Netzteile ermöglicht.

Konnektivität

Ports

  • 4 x 100 MB/E RJ45
  • 4 x 1000 MB/E RJ45
  • 2 x Glasfaser-SFP/LC

Leistung

  • 12 V 1 Ampere 5,7 mm Koax


  • Grösse 215 x 61 x 269 mm (B H L)
  • Gewicht 2,5 kg