• We speak English too
  • We speak English too

In-Akustik Referenz NF-2404 AIR PURE SILVER 1.0m

(1 Paar = CHF 3'816.00)

ab CHF 3'816.00

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

AIR PURE SILVER

Unsere Kabel der REFERENZ AIR Serie haben in der Welt der High End-Verbindungen bereits für Aufsehen gesorgt: „Es war das beste Kabel, das hier jemals zwischen Amp und Boxen agierte!“ (AUDIO 02-2020 | LS-2404 AIR PURE SILVER). Mit dem NF-2404 AIR Pure Silver steht die analoge Geräteverbindung der AIR-Familie nun auch als Reinsilberkabel zur Verfügung. Dimension, Aufbau und Anordnung der Leiter entsprechen den jeweiligen Kupferversionen. Optimiert wurden wie beim LS-4004 AIR Pure Silver, LS-2404 AIR Pure Silver und LS-1204 Pure Silver die Signalleiter. Die AIR-Technologie ist ein Meilenstein in unserer mehr als 40-jährigen Firmengeschichte und sorgt weltweit für Aufsehen in der HiFi-Branche. Dabei klingt der Ansatz relativ banal: Die physikalisch bedingten Verluste müssen minimiert werden, um das ursprüngliche Musiksignal möglichst unverändert und neutral zu übertragen. Und mit der AIR-Technologie kommt man einer verlustfreien Übertragung so nahe wie nie zuvor. Sie führt zu einer deutlich besseren Tonwiedergabe, die nicht nur subjektiv hörbar, sondern auch objektiv messbar ist. Die Isolation bzw. das Dielektrikum der AIR-Kabel ist dank der Luftisolation nahezu perfekt und beeinflusst den Klang kaum noch. Aufbau, Dimension und Anordnung der Leiter sind optimiert und reizen das physikalisch Machbare voll aus. Um auf dieser Basis audiophiler Perfektion erneut ein klangliches Highlight zu setzen, rückten wir nun das Leitermaterial der Kabel in den Fokus. Kupfer in der entsprechenden Reinheit ist bereits ein sehr guter Leiter. Perfekt wäre ein Supraleiter, der dem Strom keinen ohmschen Widerstand entgegensetzt. Die supraleitenden Eigenschaften des Materials setzen jedoch tiefe Temperaturen von mindestens minus siebzig Grad voraus. Das derzeit am besten leitende Material unter realistischen Bedingungen ist Silber. Es weist mit 61,35 S/m (Siemens pro Meter) eine rund sechs Prozent bessere Leitfähigkeit als Kupfer auf. Allerdings ist das Edelmetall etwa um den Faktor 100 teurer.

WARUM NICHT EINFACH DEN KUPFERQUERSCHNITT ERHÖHEN?

Theoretisch liesse sich einfach der Kupferquerschnitt erhöhen. Dazu müssten aber erhebliche Kompromisse beim Kabelaufbau eingegangen werden – mit letztlich negativer Auswirkung auf den Klang. Deshalb haben wir beschlossen, die Kosten bewusst ausser Acht zu lassen und stattdessen die Grenzen des Machbaren konsequent zu erweitern. Das Ergebnis ist eine Kombination der legendären AIR-Helix-Konstruktion und der damit verbundenen Luftisolation (neben dem Vakuum das bestmögliche Dielektrikum) mit dem besten Leitermaterial in Form reinsten Silbers – anstelle z.B. legierter oder lediglich versilberter Adern. Dieser Aufwand hat sich unüberhörbar gelohnt: Der hochkarätige Klang der überragenden AIR-Silver-Kabel setzt ab sofort neue Massstäbe im High-End-Bereich.

LUFTISOLATION & FLEXIBILITÄT

Die AIR-Helix-Konstruktion ist absolut einzigartig. Um der perfekten Luftisolation so nahe wie möglich zu kommen, haben wir spezielle Clips entwickelt. Im Kabelinnern bilden eine Vielzahl dieser Clips das tragende Gerüst, welches die Signalleiter helixförmig frei in der Luft hält und sie in definiertem Abstand durch das Kabel führt.

DIE STECKER

Das NF-2404 AIR Pure Silver konfektioniert mit RCA oder XLR-Steckern

ELEKTROSTATIK UND KAPAZITÄT

Jeder kennt diesen Effekt wenn man einen Pullover mit hohem Synthetik-Anteil auszieht und es knistert und funkt. Die Ursache liegt darin, dass das eingearbeitete Kunststoffmaterial elektrische Ladung speichert, die sich wieder entlädt. Das Gleiche passiert in dem Dielektrikum, dem Isolationsmaterial eines Kabels. Es „saugt“ elektrische Energie auf wie ein Schwamm auf und gibt sie später dann wieder ab. Bei einem Audiokabel sind dies allerdings Bestandteile des Audiosignals. Ein Mass hierfür ist die Kabelkapazität, also die unerwünschte Speicherfähigkeit des Kabels. Während Kondensatoren Energie speichern sollen und eine entsprechend hohe Kapazität aufweisen, sollte die Kapazität des Kabels möglichst gering sein. Sie beeinflusst durch Verluste massgeblich die Übertragungseigenschaften und führt überdies zu Wechselwirkungen mit der angeschlossenen Elektronik. Ideal ist somit eine Luftisolation, wie sie mit der Air-Technologie realisiert wurde, da diese die Kapazität auf ein Minimum reduziert.

HANDGEFERTIGT IN DEUTSCHLAND

Alle Referenz AIR-Kabel werden in Deutschland hergestellt. Mit grosser Sorgfalt werden die Leiter und die Clips in der hauseigenen Manufaktur am Firmensitz in Ballrechten-Dottingen von Hand montiert und die „Cross Link Super Speed“-Hohlleiter eingefädelt. Im Anschluss erhält der so entstandene AIR Helix-Aufbau ebenfalls in Handarbeit das PE-Network-Jacket, bevor zuletzt die Rhodium-beschichteten Stecker montiert werden und die einwandfreie Funktion des Kabels geprüft wird.

FEATURES

  • Reinsilberleiter
  • Air Helix-Aufbau
  • Luft-Dielektrikum sorgt für extrem geringe Kapazitäten
  • Cross Link Super Speed Hohlleiter
  • Rhodium beschichtete Kontakte
  • Geflechtschirm aus oxidationsgeschütztem Kupfer