• We speak English too
  • We speak English too
Audioquest RCA Chicago

Audioquest RCA Chicago

ab CHF 129.00

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

Chicago

METALLSCHICHT-NOISE-DISSIPATION-SYSTEM (NDS)

Eine 100-prozentige Schirmung zu erreichen, ist einfach. Um “eingefangene” Hochfrequenz-Interferenzen (HF) daran zu hindern, den Massebezug des Gerätes zu beeinflussen, ist das AQ-Noise-Dissipation-System (NDS) erforderlich. Herkömmliche Schirmung absorbiert Rauschen/HF-Energie und leitet sie dann an die Komponentenmasse ab; dadurch wird die kritische Bezugsmassefläche moduliert und verzerrt, wodurch wiederum das Signal verzerrt wird. Das NDS „schirmt den Schirm“, indem es den Grossteil des Rauschens/der HF-Energie aufnimmt und reflektieren, bevor diese die mit der Masse verbundene Schicht erreichen.

DOUBLE-BALANCED GEOMETRIE

Speziell für Single-Ended-Anwendungen entwickelt, bietet Double-Balanced Geometrie weniger Impedanz auf der Masse für ein volleres, dynamischeres Klangergebnis. Während viele Single-Ended-Kabel einen einzigen Pfad sowohl für die Masse als auch für die Schirmung verwenden, trennen Double-Balanced-Ausführungen beide für eine sauberere, ruhigere Darbietung.

HARTZELLSCHAUM-ISOLIERUNG

Hartzellschaum (Hard-Cell Foam, HCF) erhält die kritische Leitergeometrie. Jedes massive, an einen Leiter grenzende Material wird Teil eines unvollständigen elektrischen Netzes. Kabelisolierung und das Material der Leiterplatten absorbieren Energie. Ein Teil dieser Energie wird gespeichert und anschliessend als Verzerrung freigesetzt. Isolierung aus Hartzellschaum verhält sich ähnlich wie der in den preiswerteren Kabeln Bridges & Falls eingesetzte PE-Schaum und enthält Stickstoffeinspritzungen, die Lufttaschen erzeugen. Weil Stickstoff (ebenso wie Luft) keine Energie absorbiert und infolgedessen auch keine Energie vom oder in den Leiter abgibt, werden Verzerrungen verringert. Zusätzlich stellt die Steifigkeit des Materials sicher, dass die Leiter des Kabels über die gesamte Kabellänge ihre Position zueinander nicht verändern, wodurch ein stabiler Impedanz-Charakter erzeugt und Verzerrungen noch weiter verringert werden.

KALTGESCHWEISSTE, VERGOLDETE STECKER

Dieser Steckeraufbau erlaubt Verbindungen ohne Lot – denn dieses ist eine verbreitete Störquelle. Weil die Endhülsen gestanzt anstatt maschinenbearbeitet werden, kann das Metall im Hinblick auf niedrige Verzerrungen anstatt auf Maschinenbearbeitbarkeit ausgewählt werden.

MASSIVE LEITER AUS LANGKRISTALLINEM KUPFER (LGC)

Massive Leiter verhindern durch gegenseitige Beeinflussung der Litzen verursachte Verzerrungen. Das massive langkristalline Kupfer (LGC) ermöglicht einen ausgeglicheneren, klareren Klang als Kabel mit dem üblichen sauerstofffreien, hochleitfähigen Kupfer (OFHC – Oxygen-Free-High-Conductivity). OFHC ist eine allgemeine Spezifikation der Metallindustrie, die “Verluste” ohne jede Berücksichtigung von Verzerrungen betrachtet. LGC beinhaltet weniger Oxide im leitenden Material, weniger Unreinheiten, weniger Korngrenzen und bietet eine deutlich bessere Leistung.