• We speak German, English, and Italian.
  • Gratisversand
  • 044 680 22 00
  • We speak German, English, and Italian.
  • Gratisversand
  • 044 680 22 00

Advance Paris X-i1100 ClassicLine

CHF 3'590.00
(1 Stück = CHF 3'590.00)
inkl. MwSt.
SPECIAL DEAL anfragen ab 1'000.- Bestellwert! 044 680 22 00 | sofort lieferbar

Beschreibung

X-i1100 ClassicLine

DER FRANZÖSISCHE VORZEIGE-VERSTÄRKER

Advance Paris, französischer Hersteller von High-Fidelity, präsentiert die neueste Ergänzung seiner CLASSIC-Reihe, die für den anspruchsvollen Musikliebhaber entwickelt wurde. Dieser neue integrierte Verstärker hat viele technische Vorteile. Damit bekräftigen wir unseren Willen, nichts dem Zufall zu überlassen und jedes einzelne Modul dieses Vollverstärkers zu optimieren.

Wir bekommen ein Gerät mit vielen Möglichkeiten, intuitiv bedienbar, dank einer Ergonomie, die eine Referenz sein kann, und vor allem einer makellosen und tadellosen Musikalität, und das alles zu einem sehr konkurrenzfähigen Preis, angesichts des enormen Potenzials des X -i1100. Das X- Der i1100 verfügt über nicht weniger als sechs Eingänge, darunter ein Moving-Magnet-Phono, ein unsymmetrisches und ein symmetrisches CD-Laufwerk, ein Stimmgerät, zwei Zusatzgeräte und ein „Amp ln“-Direkteingang.

Die digitalen Eingänge sind ebenso zahlreich: ein USB, ein AES und sechs S/PDIF, darunter vier optische. Die Ausgänge sind nicht zu übertreffen: Einer für unsymmetrische Line-Aufnahmen und ein Vorverstärkerausgang, um ein zusätzliches Netzteil an die X-i1100 anzuschliessen.Die X-i1100 kann mit ihren 220 W effektiv pro Kanal jede Art von Lautsprecher passiv versorgen unter 8Ω (400W unter 4Ω!) basierend auf einem Ringkerntransformator von 700VA und 60000uF Filterkapazität.

Der Vorverstärkungsteil wird nicht ausgespart, indem Relais so nah wie möglich an den Eingängen geschaltet werden.Der DAC verfügt über zwei digitale Signalempfänger: einen X-Mos-Prozessor und einen Jitter-korrigierten USB3318 für den USB-Eingang und einen Cirrus Logic CS8416 für alle anderen, AES und S/PDIF. Der gewählte Konverter, ein Burr Brown PCM1796, verarbeitet Signale bis 192 kHz bei 24 Bit. Metallschichtwiderstände und Polypropylenkondensatoren tragen zur Wiedergabequalität dieses Vollverstärkers bei. Die auf grossen Kühlkörpern montierten Verstärkerplatinen, die über Kabel mit einem Querschnitt von 4 mm2 mit den Ausgangsklemmen verbunden sind, haben einen dreifachen Gegentakt pro Kanal, also drei Paare von Bipolartransistoren NJW0281 G und NJW0302G.

Der X-i1100 kann bis zu 45 W in einem Class-A-ähnlichen Modus betreiben und schaltet darüber hinaus auf Class-AB um, wenn Sie den auf der Rückseite des Geräts befindlichen Schalter „High Bias“ aktivieren.

Auch die mechanische Konstruktion wurde sorgfältig ausgeführt: Fünf Kammern, die ebenso viele galvanische Isolierungen bilden und zur Steifigkeit des X-i1100 beitragen, sind in das Gehäuse integriert Optimale Belüftung des X-i1100.

Technische Informationen

  • Ausgangsleistung 8Ω: 2 x 200 W RMS
  • Ausgangsleistung 4Ω: 2 x 400 W RMS
  • Frequenzbereich: 10Hz - 70kHz
  • Klangregelung: +/- 10dB
  • Verzerrung: <0,025%
  • Signal-Rausch-Verhältnis: > 102 dB
  • Kanaltrennung: > 75 dB
  • Ausgangsimpedanz: 47 kΩ asymetrisch / symmertisch. 47 kΩ
  • Eingangsspannung (CD/AUX): 500mV
  • Phono MM/MC-Eingangsspannung: 7mV
  • Stromverbrauch max.: < 700 W (Standby < 0,5 W)
  • Transformator: 1 (700 VA)
  • Dimensionen (H x B x T): 210 x 430 x 476mm
  • Nettogewicht: 21,4 kg
  • VU-Meter: Ja
  • DAC: PCM 1796